Facilitymanagement – Lassen Sie den Profi ran!

Facilitymanagement – Lassen Sie den Profi ran!

Facility-Management übernimmt und plant die Durchführung von Wartungsarbeiten, Instandhaltungsmaßnahmen, Sanierungsarbeiten an Betriebsgebäude und Immobilien aller Art, überwacht Arbeiten an Anlagen, Reparatur und Umgestaltungsmaßnahmen. Zudem wird auch die Planung der Ausgaben, Einholung von Angeboten, Kalkulation und Kostenüberwachung durchgeführt. Während der stattfindenden Arbeiten werden diese kontrolliert und bei Mängeln entsprechende Regressansprüche geltend gemacht. Auch bei dem Verkauf von Immobilien und Modernisierungsmaßnahmen spricht das Facility-Management ein wichtiges Wort mit.

Das Management koordiniert auch Personal, das für die Pflege von Gebäuden und Grundstücken verantwortlich ist. Nicht zu vergessen die Planung wichtiger regelmäßig stattfindender Arbeiten wie zum Beispiel Unterhaltsreinigung München, Hausmeisterservice München, wie bayern-dienste.de, oder Gebäudereinigung Regensburg. Der Ansprechpartner diesbezüglich ist immer und zu jeder Zeit der Facilitymanager. Dieser stellt auch sicher, dass alles in Übereinstimmung mit den vorschriftsmäßigen technischen Standards und den allgemeinen Bestimmungen bezüglich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz erfolgt. In Notfällen obliegt es dem Facility-Manager einzuschreiten und sicherzustellen, dass rasch und umfassend diese beseitigt werden.

Auch analysiert dieser Mitarbeiter die Ergebnisse seiner Tätigkeiten im technischen, kaufmännischen und infrastrukturellen Bereichen. Dies ist vor allem wichtig für die Berichterstattung für die Geschäftsführung.

Ziele des Facility-Management

Oberstes Ziel dieser Arbeiten ist es, die Funktion und Effizienz von Gebäuden und Immobilien auf möglichst niedrigem Kostenniveau zu gewährleisten. Erreicht wird das mittels neue Verhandlungen bestehender Verträge mit Energieversorgern oder mittels idealer Wartungsintervalle und Betriebsprozesse.

Manager dieses Gewerbes können bei großen Industriebetrieben, Konzernen und mittelständischen Firmen aller Branchen tätig sein, sowie bei der öffentlichen Verwaltung oder im Auftrag von Wohnungsverwaltungen und Ingenieurbüros.

Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten gibt es bei Gewerbeimmobilienunternehmen sowie Facility-Management-Dienstleistern.
Bei kleineren Unternehmen übernimmt der Facility-Manager, wenn Not am Mann ist zum Beispiel Arbeiten wie Unterhaltsreinigung in München, Hausmeisterservice in München oder Gebäudereinigung in Regensburg. Diese Tätigkeit erfordert organisatorisches Talent, kaufmännisches Wissen und vor allem technische Fertigkeiten. (Siehe auch)

Professionelle Arbeit
Ein professionelles F-M deckt sämtliche Bereiche ab.

Auch ein Quereinstieg ist möglich um als Facility-Manager tätig zu sein. Hierzu sollte der Bewerber über ein gutes Allgemeinwissen besitzen und zudem handwerklich technisch begabt sein. In diesem Fall spricht man auch vom Berufsbild Haustechniker.

Alles in allem müssen Mitarbeiter im Facility-Management diesbezüglich vor allem Erfahrungen in der Wohnungsverwaltung mitbringen, bestenfalls schon bei anderen Unternehmen diese Tätigkeit ausgeführt haben.

Der Arbeitsvertrag sieht im Normalfall fast immer Vollzeit vor. Überstunden können bei Notfällen anfallen, ebenfalls wichtig die Fahrerlaubnis um Dienstreisen zu Objekten an verschiedenen Orten durchführen zu können.

Die Tätigkeit ist abwechslungsreich, interessant und erfordert zudem ein gewisses Maß an Verantwortung gegenüber Auftraggeber und Management. Ebenfalls vorteilhaft, gebotene Fortbildungsmaßnahmen in Anspruch zu nehmen. Das ist erforderlich, denn nicht umsonst heißt es Facility-Management – lassen Sie den Profi ran!

 

Moderne Heizungen für die Zukunft

Moderne Heizungen für die Zukunft

Möchte man es in seiner Wohnung oder in seinem Haus in der kalten Jahreszeit warm haben, so braucht man dafür eine Heizung. Eine Heizung kann ein sehr komplexes System sein, gerade weil es mittlerweile eine Vielzahl an unterschiedlichen Heizsystemen gibt, wie man dem nachfolgenden Artikel entnehmen kann.

Unterschiedliche Arten bei der Heizung

Wenn es um das Beheizen von Räumen geht, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Das merkt man gerade, wenn man sich diese mal anschaut. So kann man hier eine Photovoltaik kaufen und klimaneutral Heizenergie erzeugen, aber auch eine Pelletheizung kaufen oder sich für einen Holzvergaser von alpha-solar.info entscheiden. Und natürlich gibt es auch die Möglichkeit der klassischen Heizung mit Gas oder mit Öl. Was für eine Heizung sich anbietet, ob jetzt Photovoltaik kaufen oder Pelletheizung kaufen, hängt natürlich immer auch davon ab, wie die Rahmenbedingungen sind. Bei einer Photovoltaik braucht man zum Beispiel eine ausreichend große Dachfläche, um die Anlage installieren zu können. Zudem muss sie, je nachdem was für eine Leistung sie erbringen muss, auch eine bestimmte Größe erfüllen. Und letztlich muss auch die Ausrichtung der Anlage stimmen, damit man eine optimale Auslastung hat. Nicht viel anders sieht es bei einem Holzvergaser oder bei einer Pelletheizung wie dieser hier aus. Bei einer Pelletheizung hat man beispielhaft nicht nur die Heizanlage an sich, sondern braucht auch einen Bevorratungsraum für die Pellets. Gerade je nachdem was für eine Menge an Wärme die Anlage erzeugen soll, kann es hinsichtlich der Menge an Pellets einen unterschiedlich hohen Bedarf geben. Und letztlich darf man beim Photovoltaik kaufen oder beim Pelletheizung kaufen auch die Kosten, die mit der Anschaffung verbunden sind, nicht vernachlässigen. Diese können aber, je nachdem für was für einen Heizungstyp man sich entscheidet, aber auch finanziell in der Anschaffung gefördert werden. So gibt es hier teils Förderprogramme, die man bei der Anschaffung in Anspruch nehmen kann.

Die Wahl der Heizkörper

Hat man sich für eine Heizungsanlage wie für einen Holzvergaser entscheiden, so hat man nur einen Baustein. Der zweite Baustein, ist wie in der Einleitung schon erwähnt, die Heizkörper. Schließlich wird die erzeugte Wärme über die Heizkörper in den Räumen abgegeben. Heizkörper können hierbei sehr unterschiedlich beschaffen sein. Das gilt sowohl für die Größe der Heizungskörper, als auch für die Leistungsfähigkeit. Gerade die Leistungsfähigkeit ist nicht unerheblich bei einem Heizkörper. So muss der Heizkörper immer zur Raumgröße entsprechend passen. Darauf muss man bei der Ausstattung achten. Nicht von Bedeutung spielt bei einem Heizkörper das Design eine Rolle. So gibt es hier beispielsweise für Badezimmer spezielle Heizkörper, die auch ein trocknen von Handtüchern erlaubt. Oder es gibt besonders flache Heizkörper, die nicht weit in den Raum gehen. Hier gibt es eine Vielzahl an Modelle und Auswahlmöglichkeiten die man hat.

Die Alpakawolle

Die Alpakawolle

Die Alpakawolle gehört zu den weichsten und luxuriösesten Wollarten der Welt. Ursprünglich kommt sie aus Peru, aber mittlerweile finden sich auch Alpakafarmen in Deutschland. Ihre Wolle gehört genauso wie die Kaschmir Wolle zu den Edelhaaren, was bereits deutlich macht, wie hoch die Qualität der Fasern ist. Allerdings ist der ökologische Fußabdruck der Alpakawolle nicht nur besser als von der Cashmere Wolle, sie ist zudem einfacher zugewinnen, da Alpakas wesentlich mehr Wolle bieten als Kaschmirziegen. Wenn die Alpakafasern zu hochwertigen Textilien handverarbeitet werden, zählen sie zu den teuersten und beliebtesten Naturprodukten der Welt. Wirft man einen Blick auf die Vorteile der Wolle, wird deutlich warum.

Tragekomfort der Alpakawolle

Die Alpakahaare sind von innen hohl, wodurch sie sowohl für kalte als auch warme Tage perfekt geeignet ist. Einerseits wird die Wärme des Körpers gespeichert und gleichzeitig die Kälte von außen abgehalten. Andererseits wird an heißen Tagen der Schweiß von den Fasern aufgenommen und abgeleitet, wodurch Kleidungsstücke aus Alpakawolle im Sommer einen besonderen Komfort versprechen. Außerdem sind sie geruchsneutral und nehmen auch keinen Schweißgeruch auf. Das Material ist quasi feuchtigkeitseabweisend, da nur etwa 25% der Feuchtigkeit aufgenommen wird. Zudem verspricht sich einen guten UV-Schutz, da sie kaum Strahlung durchlässt. Wie man sieht, ist der Tragekomfort ein Grund für die Beliebtheit dieser Wollart.

Weitere Besonderheiten

Des Weiteren zeichnet sich die Wolle durch ihre hohe Widerstandsfähigkeit aus. Sie ist außerdem schmutzabweisend und wesentlich strapazierfähiger als Schafswolle. Aus diesen Gründen ist das Material nicht nur bei Kleidungsstücken so beliebt, sondern auch als Alpaka Decke. Die Decken versprechen schließlich denselben Komfort wie die Kleidung und ihre Weichheit lädt dazu ein, sich darin einzukuscheln. Da die Alpakawolle zudem nicht so leicht verfilzt wie andere Naturfasern, bleiben sowohl Decken als auch Kleidungsstücke wesentlich länger schön wie am ersten Tag.
Doch die Vorzüge hören damit nicht auf: Die Wolle wird erst bei über 500°C entflammbar, weshalb sie für den Haushaltsgebrauch sehr sicher ist. Auch muss sich um elektrische Aufladung keine Gedanken gemacht werden, da die Fasern antistatische Eigenschaften haben. Ebenso eignet sie sich sehr gut für Allergiker und Allergikerinnen, da sie eine antibakteielle Wirkung hat, was sie allergiker-geeignet macht.

Die große Welt der Alpakawolle

Wie sich an der Vielzahl von positiven Eigenschaften dieses besonderen Edelhaares zeigt, ist es kein Wunder, dass die Auswahl an Produkten aus Alpakawolle ebenfalls groß ist. Hinsichtlich der herausragenden Thermoeigenschaften, sind besonders Pullover, Socken und Schals aus der Wolle beliebt. Durch die anti-allergene Wirkung sind sie aber auch für Kissenbezüge und Decken sehr gut geeignet. Alpakawolle ist ein Naturprodukt, das mit seinen vielen Vorteilen und Eigenschaften einen besonderen Tragekomfort verspricht und somit ein absolutes Must-Have ist.

Welche Farbe eignet sich für welchen Zweck?

Welche Farbe eignet sich für welchen Zweck?

Wer eine abwaschbare Farbe nutzt, sollte auf hochklassige Qualität achten. Die Oberflächen erhalten dadurch eine perfekte Reinigungsfähigkeit und gerade bei Innenfarben lohnt sich das. Oftmals sind es auch Wandfarben mit einem Keramikanteil, wodurch der Anwender den Schmutz rückstandslos entfernen kann. Die Oberfläche wird nicht aufgerieben. Ob im Treppenaufgang, im Treppenhaus oder im Kinderzimmer, die abwaschbare Farbe bringt viele Vorzüge. Im Geschäfts- oder Wohnbereich, da wo viele Leute unterwegs sind, lohnt sich ein Anstrich mit einer solchen Farbe. Wände in einem Kindergarten, in Hotels oder Wartezimmern bei Ärzten, im Privatbereich in der Küche oder im Hausgang: Der Nutzen liegt auf der Hand. So können die partiell verdreckten Oberflächen mit einem Tuch abgewischt werden. Wichtig ist, dass man eine hohe Qualität wählt, damit nicht an den gereinigten Stellen Farbe abgerieben wird.

Effektfarbe: tolle Akzente setzen

Mit einer Effektfarbe kann man tolle Akzente setzen. Hier wäre beispielsweise eine Metallic-Struktur-Wandfarbe zu nennen. Sie eignet sich für eine individuelle Wandgestaltung der Innenräume. Es entsteht eine tolle Metallic-Optik und dieser Metall-Effekt ist in vielen Designs erhältlich. So kann man Gold oder Roségold wählen und ein modernes Wohnambiente schaffen. Oder man wählt Metall-Effekt Silber bzw. eine Rost-Optik oder einen Linien-Effekt. Der Phantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Wo man diese Farben einsetzt, ist Geschmackssache. Viele wünschen sich diese Effekte im Wohnzimmer oder auch im Hausgang.

Latex Farbe: abwaschbar und glänzend

Bei den abwaschbaren Wandfarben ist die Latex Farbe als solches besonders beliebt, weiterlesen. Diese Innenfarben sind glänzend und sehr strapazierfähig. Die gute Reinigungsfähigkeit ist ein weiterer Vorteil. Früher hat man diese Farben mit echtem Latex (Bindemittel hergestellt. Heute sind sie Dispersionsfarben mit Polyvinylacetat (Bindemittel). Dadurch gleichen die Eigenschaften der der üblichen Latexfarben. Allerdings sind die Rezepturen dadurch viel preisgünstiger und entsprechen auch dem modernen Zeitgeist. Durch das Polyvinylacetat werden diese Farben elastisch und strapazierfähig. Außerdem sind sie scheuerbeständig. Als Innenfarbe sind sie daher eine perfekte Alternative zu den klassischen Fliesen. Meistens werden sie daher in Räumen mit hoher Beanspruchung genutzt. IM Duschbereich sind sie nicht geeignet, da sie diffusionsoffen sind. Sie sind zwar wasserabweisender als andere Farben im Innenbereich, doch nicht für die Dusche geeignet. Diese Kategorie an Farben gehört zu den abwaschbaren Wandfarben. Es gibt sie in einem großen Spektrum an verschiedenen Glanzgraden. Eine solche Latexfarbe kostet mehr als eine Dispersionsfarbe und ist aber günstiger als Wandfarben, bei der die Keramik-Technologie eingesetzt wurde. Für jeden Zweck gibt es also die passende Wandfarbe. Der Fachhandel berät auch gerne, wenn es um Fragen geht, welche Farbe für welchen Zweck genutzt werden sollte. Wichtig ist vor dem Streichen auch immer genau die Anleitung auf der Farbe zu studieren.

Schönes Tassenmotiv mit ihrem Vierbeiner

Schönes Tassenmotiv mit ihrem Vierbeiner

Der Lieblingsbegleiter des Menschen ist der Hund, sagen viele. Kein Wunder, dass sich Hundebesitzer gerne eine Menge Accessoires zulegen wollen oder aber sich die Wohnung mit Hundemotiven einrichten.

Ein Becher mit Hundemotiv ist für Hundehalter besonders ansprechend
Aus der Hundetasse schmeckt der Kaffee gleich viel besser

Dazu ist vor allem auch der Hundebecher Andrews Living zu zählen. Die ist eine geschmackvolle Tasse mit einem Motiv eines Hundes darauf. Man kann sich 28 unterschiedliche Hunderassen aussuchen. So kann man die Tasse auch individuell bedrucken. Die Becher können auch in die Spülmaschine und Mikrowelle gestellt werden, ohne dass das Motiv abblättert.

Gesunde Nahrung für Ihren Hund

Gesunde Nahrung für Ihren Hund

In vielen Haushalten sind Hunde geliebte Familienmitglieder, für die man gerne gut sorgen möchte, so dass sie lange Jahre in guter Gesundheit gemeinsam mit der Familie verbringen können. Eine artgerechte Ernährung gehört dabei zu den wichtigsten Faktoren. Bei der Ernährung des Tieres sollte man stets daran denken, dass auch unsere niedlichen Haushunde ursprünglich vom Wolf abstammen und alle Hunde daher Fleischfresser sind. Deshalb sollte der Fleischanteil in der Hundenahrung auch stets einen großen Anteil ausmachen. Hunde Trockenfutter mit hohem Fleischanteil ist durchaus eine gute Wahl.

Trockenfutter: Die praktische Lösung zur Ernährung der Tiere

Trockenfutter erweist sich als die einfachste Lösung, wenn es um die Ernährung der Vierbeiner geht. Es ist lange haltbar und lässt sich auch leicht abmessen, so dass stets die richtige Menge gefüttert werden kann. Nicht zuletzt lässt sich Trockenfutter auch gut mitnehmen, wenn man mit dem Hund auf Reisen ist. Auf dem Markt gibt es heute ein riesiges Angebot dieser Hundefutterart. Doch ist nicht jedes Produkt gleich. Deshalb gilt es, auf die Nährwerte zu achten und Hunde Trockenfutter mit hohem Fleischanteil zu wählen. So kommt dem Hund die beste Ernährung für seine Gesundheit zu, und er frisst seine Mahlzeit außerdem auch gerne.

Nahrhaftes Trockenfutter für Ihren Hund
Trockenfutter mit einem hohen Fleischanteil wird von Hunden gerne gefressen

Das sollte man beim Kauf beachten

Möchte man hochwertiges Hunde Trockenfutter mit hohem Fleischanteil kaufen, so sollte man sich auf der Packung einmal für die Zusammensetzung interessieren. Fett, Protein und Kohlenhydrate sind die drei Makronährstoffe, die in gutem Hunde Trockenfutter mit hohem Fleischanteil vorhanden sein sollten und zwar im korrekten Mischverhältnis. Fett ist der wichtigste Bestandteil der Nahrung für den Hund, da das Tier die Energie aus Fett bezieht. Deshalb sollte unbedingt sichergestellt werden, dass die Vierbeiner Hundefutter mit einem ausreichenden Fettgehalt erhalten. Experten gehen davon aus, dass bei einer idealen Nahrung Fett 63 Prozent ausmachen sollte, während Proteine mit 30 Prozent vertreten sein müssen. Die restlichen 7 Prozent fallen den Kohlenhydraten zu. Bei Tests wurde darüber hinaus festgestellt, dass Hunde sich stets für eine Mahlzeit reich in Fett und Protein entscheiden und Kohlenhydrate kaum beachten.

Welche Mikronährstoffe müssen in Hunde Trockenfutter mit hohem Fleischanteil enthalten sein?

Neben den drei Makronährstoffen muss auch eine ausreichende Zahl von Mikronährstoffen in der Hundenahrung enthalten sein, damit der Hund gesund bleibt. Dazu gehören Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. In gutem Hunde Trockenfutter mit hohem Fleischanteil sollten also auch diese Nährstoffe enthalten sein. Verabreicht man dem Hund nur Trockenfutter, so gilt es darauf zu achten, dass die Vitamine A, D, E und K ebenso enthalten sind, wie Vitamine aus der B-Gruppe und Vitamin C. Ebenso gehören Mineralstoffe wie Calcium, Natrium und Kalium und die Spurenelemente Eisen, Kupfer, Zink, Jod und Selen in gutes Futter.

Sorgen Sie dafür, dass die Luft sauber bleibt!

Sorgen Sie dafür, dass die Luft sauber bleibt!

Sie haben Schimmel an Ihren Wänden entdeckt und möchten diesen Schaden in der Zukunft unbedingt verhindern? Dann sorgen Sie mit den professionellen Luftentfeuchter Uhu für die richtige Lösung des Problems. Sie können mit dem Produkt die Luft in einen sauberen Zustand halten und dementsprechend werden Sie kein Schimmelproblem mehr haben, auch Ihre Haustiere werden Ihnen dafür dankbar sein. 

Wand
Schimmelbildung an den Wänden muss man sofort verhindern.

Eine gute Investition, um den unnötigen Schaden durch Schimmel zu verhindern. Nutzen Sie die Möglichkeit und halten Sie Ihre Wohnung in den allerbesten Zustand für Sie und Ihre Haustiere. Dieses Produkt kann dabei sehr hilfreich sein. Mehr Informationen unter: https://www.wark24.de/uhu-luftentfeuchter

Gemütliche Kopfbedeckung für Mann und Frau

Gemütliche Kopfbedeckung für Mann und Frau

Sie sind auf der Suche nach einer geeigneten Kopfbedeckung für die kalten Monate? Dann wäre es durchaus ratsam in eine modische und kuschelig warme Alpaka Mütze zu investieren. Ein Vorteil für Sie ist, dass die Fasern schmutz- und geruchsabweisend sind. Greifen Sie sofort zu! Die Mütze gibt es in unterschiedlichen Farbkombinationen.

Alpaka Mütze von Hansafarm
Die Mützen gibt es in diversen Farben und Formen

Es handelt sich um eine sehr wertvolle Kopfbedeckung aus Bolivien. Es gibt noch zusätzliche Produkte aus dem hochwertigen Material. Sie haben die Chance selbst vorbeizuschauen und sich Ihre eigene Meinung zu den Produkten zu bilden.

Auch Hunde haben Spaß am kühlen Nass

Auch Hunde haben Spaß am kühlen Nass

Im Sommer, wenn es so richtig heiß ist, stellen sich viele Menschen einen Aufstellpool in den Garten. Um sich mal eben abzukühlen ist das eine wunderbare und praktische Anschaffung.

Pools kaufen: Große Auswahl an Aufstell- und eingelassenen Pools
Erfrischende Abkühlung

Doch nicht nur uns Menschen gefällt der spontane Badespaß im hauseigenen Aufstellpool. Auch Hunde lieben den Sprung in das erfrischende Wasser. Mit einem Klick auf das Bild erfahren Sie alles rund um die Möglichkeiten eines Pools.

Ausgefallene Möbel beleben die Wohnung

Ausgefallene Möbel beleben die Wohnung

Eine schöne Einrichtung macht glücklich und zeigt Ihren guten Geschmack. Gefallen Ihnen ausgefallene Möbel? Suchen Sie das Besondere oder möchten Sie etwas Neues ausprobieren? Falls dem so sein sollte, sind Sie hier genau richtig. Sie erwartet ein umfangreiches Sortiment toller Möbel, denen Sie bestimmt nicht widerstehen können. So verwandeln Sie Ihre Wohnung im Handumdrehen zu einem wahren Eyecatcher.

Viele ausgefallene Möbel im Angebot

Natürlich sollte der eigene Geschmack stets im Vordergrund stehen. Sie wissen am besten, was zu Ihnen und Ihrer Wohnung passt. Wer ausgefallene Möbel mag, bekommt eine große Auswahl geliefert. So müssen Sie keine unnötigen Kompromisse schließen. Gestalten Sie nach Herzenslust, zeigen Sie sich kreativ und lassen Sie Ihrer Fantasie freien Raum. So setzen Sie Akzente und sagen dem grauen Alltag den Kampf an. Wer seine Wohnung selbst gestaltet, wird sich über das Ergebnis noch mehr freuen können.

Natürlich könnten Sie diese Tätigkeit alternativ auch in die Hände eines echten Profis geben. Sie ersparen sich die Mühe und sehr viel Zeit. Aber vielleicht macht Ihnen gerade das Einrichten viel Spaß? Sie können Stück für Stück ein schönes Möbelstück erwerben und sehen, wie Ihre Wohnung schöner wird. Natürlich eignen sich ausgefallene Möbel auch für Büros, Praxen oder öffentliche Gebäude. Lassen Sie sich inspirieren und achten Sie gezielt auf diese Möbel. Sie werden sich diesem besonderen Zauber bestimmt nicht entziehen können.

Ausgefallene Möbel ganz nach Ihrem Geschmack

Fragen Sie sich, was ausgefallene Möbel sind? Welche Möbel sind ausgefallen und welche Möbel sind klassisch oder langweilig? Natürlich liegt diese Definition immer auch ein Stück in den Augen des Betrachters. Vielleicht finden Sie eine auffällige Farbe ausgefallen oder Sie erwägen, ein bestimmtes Design zu kaufen? Nur Mut – trauen Sie sich und geben Sie diesen attraktiven Möbeln eine Chance. Dabei müssen Sie nicht zwangsläufig eine moderne oder reduzierte Einrichtung besitzen. Sie könnten einen gezielten Stilbruch wagen und somit für zusätzliche Spannung sorgen. Probieren Sie, planen Sie oder entscheiden Sie sich ganz spontan.

Wichtig ist nur, dass Sie mit Ihrer Entscheidung zufrieden sind. Schließlich müssen Sie sich in Ihrer Wohnlandschaft wohlfühlen. Achten Sie neben der Optik auf die Funktionalität und auf die Benutzerfreundlichkeit. Nebenbei: Es gibt funktionale Möbel mit Mehrfach-Nutzen. Vielleicht wäre dies genau richtig für Sie. Möbel sind abwechslungsreich und erzählen immer eine Geschichte. Dabei ist ein Tisch nicht nur ein Tisch und auch ein Stuhl kann sehr viel mehr sein als ein schlichtes Möbelstück zum Sitzen. Sie können die ausgefallenen Möbel bewusst in Szene setzen. Schaffen Sie Sichtachsen und erzählen Sie eine Geschichte. Die Einrichtung sagt immer sehr viel über den Bewohner aus. Zeigen Sie sich also von Ihrer besten Seite durch die ausgefallenen Möbel.